Rückenkurs

In meinem Rückenkurs biete ich den Kursteilnehmern und Teilnehmerinnen Übungen für

  • Halswirbelsäule,
  • Brustwirbelsäule und
  • Lendenwirbelsäule

um Ihnen einen beschwerdefreien Alltag zu ermöglichen.

 

Wir arbeiten ohne Hilfsmittel in Form von z.B.: Gewichten, sondern setzen gezielt das eigene Körpergewicht ein,

um die verschiedenen Übungen auch zu Hause problemlos durchführen zu können.

 

Der Kurs startet mit einem leichten Aufwärmen, geht über in einen anspruchsvolleren Hauptteil mit vielen Übungen und endet mit dem Dehnen der Muskelketten und Faszien.

 

Mein Hauptziel ist es, den Teilnehmern in wenigen Kursstunden zu zeigen, wie wichtig gezielte Übungen für die Schmerzlinderung im Rückenbereich sind und neue Motivation für Bewegung zu finden.

Sollten einzelne Übungen aufgrund Schmerzen oder Beschwerden am Bewegungsapparat nicht möglich sein, bin ich bemüht, um individuell abgestimmte Übungen zu finden.

 

Mit einem gestärkten und vor allem gesunden Hals-, Schulter- und Rückenbereich schützen wir unseren Körper vor künftigen Einflüssen von außen.

 

Wir mobilisieren nicht nur den Rücken, sondern trainieren auch den gesamten Rumpfbereich, so wie Beine und Arme und erzielen damit nicht nur ein beschwerdefreies Leben mit Rückenproblemen, sondern tragen auch zum allgemeinen Wohlbefinden bei.


In Kooperation mit der gesunden Gemeinde St. Georgen